Kurznachrichten altbekannt – Langtexte sterben aus?

IM-Kommunikation gibt es in der Kanzlei seit Anfang 1984. Der Wang Mainframe kannte sie. Später gab es sie über AOL und GroupWise mit DOS, GEOS und Windows. GChat ist Mode, Pidgin schlägt Brücken.

IBM Selectric Ball

An alles hat sich nicht jeder gewöhnt, und manche an nichts. Früher kannten alle das Telex und wussten zumindest, was Morse bedeutet. Heute erschrecken sie sich vor Twitter, selbst wenn sie sich an die kaum längeren SMS gewöhnt haben.

Abkürzungen und Kurznachrichten sollten niemanden erschrecken. Doch wandeln sie sich mit der Zeit.

np für No Problem stellt die Anwälte ohne Kinder vor Rätsel. Gemeint ist Keine Ursache oder You are welcome.
k
für OK? Auch das will nicht jeder wahrhaben. Trotz der Effizienzsteigerung von 50%.

Umgekehrt bringen neuere Mitarbeiter trotz lebenslanger Internet- und Rechnererfahrung simple Begriffe aus der Kurznachrichtentechnik wie Telex und Telegramm durcheinander.

Bei Langformaten kennen viele selbst den Unterschied zwischen beschichtetem Faxpapier und Kohlepapier nicht, obwohl sie noch in Akten zu finden sind.

Und an der Fähigkeit, längere Werke zu verfassen, zweifeln auch immer mehr. Vielleicht haben sie als Kinder keine Postkarten beschrieben und als Teenager keine Liebesbriefe verfasst, die von Kurz- bis zu Ewiglangtexten in jedem erdenklichen Format zu finden waren.

Advertisements
Published in: on November 19, 2010 at 11:52 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , , , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://usanwalt.wordpress.com/2010/11/19/kurznachrichten-altbekannt-langtexte-sterben/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: