Mandant im Aufstand verschollen

Mitten im Telefonat über einen Lizenzvertrag unterbricht der Mandant. In der Mitte von Los Angeles, bei seiner Straßenecke, ist die Hölle los, bricht ein Aufstand aus.

53 sterben. Von dem Mandanten nie wieder gehört. Sein kleines Unternehmen, das Technik-Ausstattungen in alle Welt exportierte, war nicht mehr aufzufinden. Telefon, Telefax und Telex gehen ins Leere.

1992 war im Internet nur wenig Aktuelles im Nachrichtenbereich zu entdecken. Noch 1997 wurden die Yellow Pages des Internets als Buch gedruckt.

Img_0003

Heute stirbt der Polizeichef, unter dem die Rodney-King-Misshandlung und der Aufstand stattfanden. Der Tod von Daryl Gates eilt im Blitztempo durch Twitter und das ganze Internet.

 

Advertisements
Published in: on April 16, 2010 at 11:34 pm  Schreibe einen Kommentar  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://usanwalt.wordpress.com/2010/04/16/mandant-im-aufstand-verschollen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: