Kurze Frage zum amerikanischen Erbrecht

Nur mal kurz: Ist die Enterbung in den USA zulässig?So eine Frage ist typisch. Typisch deutsch. Typisch kontinentaleuropäisch.Mal nachdenken. Wieviele Rechtssysteme gibt es in den USA? 50 Staaten. Ein District of Columbia mit der Hauptstadt Washington. Puerto Rico. Guam. Jungferninseln. Den Bund. Welche vergessen, die für Ihre Frage bedeutsam wären? Guantanamo? Kanalzone? Marianen?Also, ganz pauschal eine kurze, gefährliche Antwort.Gehen Sie davon aus, dass die meisten Staaten mit Common-Law-Recht die Enterbung gestatten. Gehen Sie weiter davon aus, dass die Rechtsordnungen von Puerto Rico und Louisiana damit Probleme haben. Denken Sie bei den beiden an das spanische und das französische Recht, aber nicht direkt anwendbar, sondern in sui-generis-Fassung.Alles andere – insbesondere Rechtsrat – passt nicht in eine kurze Antwort. Mit anderen Worten, Sie können mit der Antwort nichts anfangen. So ist das hier. Auch im Vertragsrecht und allen anderen Bereichen, wo in Europa schon der geschulte Blick ins Gesetz eine Antwort ermöglicht.

Advertisements
Published in: on Februar 14, 2006 at 1:16 pm  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://usanwalt.wordpress.com/2006/02/14/kurze-frage-zum-amerikanischen-erbrecht/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: